Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [ Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [aktiver Bereich: Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Aktuelle Projekte ] [aktiver Bereich: Konzepte ] [ Städtebauförderung ] [ Bauleitplanung ] [ Tipps & Infos ]


Submenüebene 2:

[aktiver Bereich: ISEK Stadtentwicklung ] [ Vergnügungsstättenkonzept ] [ Nahversorgungskonzept ]


Integriertes Städtebauliches
Entwicklungskonzept (ISEK)  

Das ISEK ist von einem interdisziplinären Gutachterteam (Städtebau: AGS-München Architektengesellschaft für die Stadt; Wirtschaft: GMA-Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung, Sozialraum: Schäuble-Institut für Sozialforschung) erarbeitet worden. Im Rahmen der Erstellung fanden aufgrund des fachlich integrativen und gesamtstädtischen Ansatzes zahlreiche Untersuchungen, Abstimmungsgespräche, Workshops mit Multiplikatoren sowie eine öffentliche Beteiligung statt. Die Ergebnisse sind in das ISEK eingeflossen. Der Stadtrat der Stadt Bayreuth hat in seiner Sitzung am 27.05.2009 den Aussagen des ISEK zugestimmt und als städtebauliches Entwicklungskonzept i. S. d. § 171b BauGB beschlossen. Mit dem ISEK liegt der Stadt Bayreuth nunmehr eine Leitlinie der künftigen Stadtentwicklung vor.

Bestandteile des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK):

ISEK-Kompass

weiter zu Dokumentationen ...




Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion