Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


"Festspielhelferlein" für Marketingpreis nominiert vorlesen [1]

Der pfiffige Service von BMTG und Bayreuther Unternehmen gehört zu den besten drei Stadtmarketingprojekten Bayerns der letzten zwei Jahre

15.04.14

Frohe Botschaft aus München: Das Festspielhelferlein, eine Idee des Innenstadtmanagements der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH sowie Bayreuther Unternehmen, wurde von einer hochkarätig besetzten Jury unter 13 Mitbewerbern als eines von drei herausragenden, innovativen Projekten mit Vorbildcharakter für andere Kommunen in der Kategorie Städte von 30.000 bis 100.000 Einwohner ausgezeichnet.

Das Festspielhelferlein, ein Sinnbild für die Bayreuther Willkommenskultur, ist ein pfiffiger Service für Festspielgäste, die in kleine Nöte geraten sind. Sowohl in einer Broschüre in Pocketformat, die heuer zum dritten Mal erscheint, als auch als Teil der Bayreuth Cityguide-App, finden die Gäste passgenaue Lösungen für ihr Problem von Bayreuther Unternehmen, die helfen, wenn der Schuhabsatz bricht, das Opernglas vergessen wurde, der Anzug daheim im Schrank hängt, die Frisur nicht passt, der Lippenstift im heimischen Bad liegt, die Kette reißt oder, oder, oder...

Da werden unkomplizierte Problemlösungen, schnelle Erreichtbarkeit per Telefon und telweise sogar Lieferungen direkt ins Hotel angeboten. Gäste, die selbst aktiv werden wollen, finden ihren "Problemlöser" leicht in einem integrierten Stadtplan oder lassen sich von der App einen Routenplan zum Retter in der Not anzeigen.

Ausgelegt werden die 5.500 Bröschüren da, wo sich die Festspielgäste aufhalten, also in den Hotels, der Tourist Information in der Opernstraße und in den beteiligten Unternehmen.

Die BMTG und die beteiligten Unternehmen fiebern nun dem 22. Mai entgegen. An diesem Tag werden die drei Nominierungen, neben Bayreuth sind es weiterhin Passau mit "Passau hat sich rausgeputzt - Hilfe nach dem Hochwasser" und Bamberg mit "Vom Event zur Marke - Deutschlands großes internationales Straßen- und Variétéfestival Bamberg zaubert", ihre Projekte in München vor der Jury präsentieren um den Sieger 2014 zu ermitten. Am 17. Juli käme es dann zur Preisverleihung im Bayerischen Wirtschaftsministerium.

Initiiert wurde der Wettbewerb erstmals 2005 vom Handelsverband Bayern, den Wirtschaftsjunioren Bayern und dem Arbeitskreis Cty & Stadtmarketing Bayern.

Weitere Informationen:
Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
Peter Fritsch
Opernstr. 22, 95444 Bayreuth
Tel. 0921/885-758, Fax: 0921/885-38

Die Broschüre als PDF- Datei [2]


zurück zur Übersicht [3]



Verweise:
[1] http://www.bayreuth.de/javascript:;
[2] http://www.bayreuth.de/files/pdf/festspielhelferlein_120x120mm_ticketsEndversion_130617_PF.pdf
[3] http://www.bayreuth.de/aktuelle_meldungen/aktuelle_meldungen_1018.html
[4] http://www.bayreuth.de/news/9400/details_1018.htm
[5] http://www.bayreuth.de/news/9384/details_1018.htm
[6] http://www.bayreuth.de/news/9347/details_1018.htm