Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Was Bayreuth für Cineasten zu bieten hat 

as Cineplex - Mekka für Bayreuths Cineasten

Cineplex Bayreuth

Das Cineplex Bayreuth, 1997 erbaut, erfeut sich großer Beliebtheit weit über die Stadtgrenzen hinaus. Kein Wunder: Ein moderner Filmpalast in bester Lage mit modernster Ton- und Projektionstechnik, einem stets aktuellen und breiten Filmangebot für Groß und Klein.

Das Cineplex liegt direkt am Stadtkernring, gegenüber dem Rotmain-Center. Es ist bequem zu erreichen und einfach zu finden. In den direkt angebundenen Parkhäusern stehen mehr als 1.000 Stellplätze zur Verfügung. Der zentrale Busbahnhof und die Stadtmitte sind nur zwei Gehminuten entfernt.

Im Foyer informieren Info-Terminals über freie Plätze, Spielzeiten, Altersfreigabe etc. Dort können auch Eintrittskarten und Gutscheine erstanden werden.

Das Cineplex bietet acht klimatisierte Kinosäle mit insgesamt 1.209 Plätzen. Die bequemen französischen Clubsessel im großzügigen Reihenabstand von 1,20 m sorgen für besten Sitzkomfort und gewähren jede Menge Beinfreiheit. Die Anlage der Sitzplätze in Form von Amphitheaterrängen gewährleistet optimale Sicht auch in den vorderen Reihen. Jedes Kino bietet in den Logen eine größere Anzahl von Doppelsitzen ohne Armlehne. 

www.bayreuth.cineplex.de [1]  

    1
 

Cineplex Bayreuth
Hindenburgstraße 2, 95445 Bayreuth
Tel.: (09 21) 7 64 70-0 (vormittags); Reservierung: (09 21) 7 64 70 50
Fax: (09 21) 7 64 70 40
E-Mail: bayreuth@cineplex.de [2] 

Programmvorschau [3]

 
1   1


Logo Filmfest Kontrast

Kurzfilmfestival "kontrast"

Alljährlich in den Monaten Januar/Februar wird Bayreuth für drei Tage zum Mekka der Freunde des Kurzfilms. Dann lädt das Festival Kontrast seine Zuschauer ein, sich die Highlights des (kurz-)filmischen Schaffens von Profis sowie Amateuren anzuschauen. Originelle Ideen und deren kreative Umsetzung sind den Machern vom Bayreuther Filmfest e.V. dabei wichtiger als technische Finessen. Der Charme des Festivals liegt auch im reizvollen Zusammentreffen von Publikum und Künstlern in lockerer, ungezwungener Atmosphäre.

www.kontrast-filmfest.de [4]


1Programmkino im RW21

In Zusammenarbeit mit dem Bayreuther Filmverein "Die Leinwand" zeigt das RW21 an jedem 2. Dienstagabend im Monat handverlesene Filme, die es eher selten im "großen" Kino gibt. Mit dabei sind Perlen der Filmkunst, Mitreißendes, auch ausgewählte Dokumentar- oder Musikfilme - immer sehenswert und anregend. Die Filme, die in der Black Box des RW21 gezeigt werden, sind meist kurz zuvor auf DVD oder Blu-Ray veröffentlicht worden und können anschließend auch in der Stadtbibliothek entliehen werden. Der Eintritt ist frei!

RW21 - Stadtbibliothek und Volkshochschule [5]


Uni-Kino - Der Projektor

Die Fachschaft Mathematik, Physik & Informatik veranstaltet während des Semesters jeden zweiten Dienstag das Uni-Kino der Universität Bayreuth. Ab 20 Uhr wird ein Film in einem Hörsaal der Universität gezeigt, im Sommer teilweise auch Open-Air im Innenhof des Gebäudes NWII. Dazu gibt es unregelmäßige Specials, wie zum Beispiel zwei passende Filme als Double-Feature nacheinander oder Filme in Originalton.

www.fsmpi.uni-bayreuth.de/index.php/uni-kino/ [6] 

Fachschaft MPI
Universität Bayreuth
Tel.: (09 21) 55 31 01
E-Mail: btfm01@fsmpi.uni-bayreuth.de [7] 


Die Leinwand

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Auseinandersetzung mit dem Medium Film zu fördern. Angeboten werden Filmveranstaltungen, Filmseminare, Vorträge und Filmgespräche, wobei der Schwerpunkt in erster Linie auf nicht-kommerziell orientierter Filmarbeit liegt. 

www.die-leinwand.de [8]

    1
 

MEHR ZUM THEMA

Eine Gesamtschau der Bayreuther Vereine für Film- und Fotofreunde finden Sie in unserem Online-Kulturwegweiser [9]. Rufen Sie dort die Kategorie "Kino, Film und Foto" auf.

 
1   1



Verweise:
[1] http://www.bayreuth.cineplex.de/
[2] E-Mail: bayreuth@cineplex.de
[3] http://www.bayreuth.cineplex.de/
[4] http://www.kontrast-filmfest.de
[5] http://www.bayreuth.de/rathaus_buerger_service/bildung_wissenschaft/rw21_2384.html
[6] http://www.fsmpi.uni-bayreuth.de/index.php/uni-kino/
[7] E-Mail: btfm01@fsmpi.uni-bayreuth.de
[8] http://www.die-leinwand.de/
[9] http://www.bayreuth.de/hoehepunkte/kulturwegweiser_1344.html