Deutsch English Italiano Francais Chinese Czech Polski
Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Wissen wie's geht: Angebote des Lernstudios der Stadtbibliothek

11.11.13

Die Stadtbibliothek Bayreuth bietet auch im November wieder zwei Veranstaltungen im Selbstlernstudio des RW21 rund um das Thema Lernen an. So referiert Bianka Hoffmann am Samstag, 19. November, von 11 Uhr bis 14.30 Uhr, in einem Seminar zum Thema "Vorträge richtig vorbereiten!". Es richtet sich an Erwachsene, Studierende und Schüler höherer Klassen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ein gelungener Vortrag setzt in der Regel eine gute Vorbereitung voraus. In dem Workshop werden Hilfestellungen und Anregungen vermittelt, wie der Ablauf für ein Referat von der Themenfindung über die Recherche und Ausarbeitung bis hin zur Nachbereitung und Auswertung sinnvoll vorbereitet werden kann.

Am Samstag, 30. November, von 10.30 Uhr bis 14 Uhr, geht es dann ebenfalls im Lernstudio des RW21 um die Bedienung der Computer der Stadtbibliothek. Ziel der Veranstaltung unter der Leitung von Reiner Zahn und Bianka Hoffmann ist die Vermittlung von grundlegendem Know how bei der Bedienung der Computer in der Stadtbücherei. Hierzu wird wichtiges Basiswissen erarbeitet. Anhand gemeinsamer Übungen wird unter anderem erlernt, wie man mit der Oberfläche der Computer in der Stadtbibliothek arbeitet, wie Internet und Druckdienstleistungen über den Bibliotheksausweis genutzt werden können, wie ein E-Mail-Konto angelegt wird und wie Dokumente und Dateien zur verwalten sind. Zudem werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Selbstlernprogramme des Lernstudios zu Microsoft Office 2010 und Windows 7 vorgestellt. Der Kurs richtet sich an Computernutzer jeden Alters und an Bibliotheks-Neulinge. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro.