Deutsch English Italiano Francais Chinese Czech Polski
Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Welttag des Buches

Geschenk-Aktion in der Kinderbibliothek Bayreuth

15.04.13

Unter dem Motto „Ich schenk dir eine Geschichte“ werden am Dienstag, 23. April, dem UNESCO-Welttag des Buches, um 13 Uhr, 20 Exemplare des Welttagsbuches in der Kinderbibliothek Bayreuth im R21, Richard-Wagner-Straße 21, an Kinder der 4. und 5. Jahrgangsstufen verschenkt.

Deutschlandweit feiern an diesem Tag Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte ein großes Lesefest. Im Zentrum steht die Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk Dir eine Geschichte“, die vom Bundesverband und den Landesverbänden des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels zusammen mit der Stiftung Lesen organisiert wird. Die Geschenk-Aktion soll insbesondere Kindern der 4. und 5. Klassen bundesweit die Freude am Lesen vermitteln. Auch in diesem Jahr erscheint nach positiver Resonanz zum zweiten Mal ein Kurzroman. In „Wald der Abenteuer“ muss sich eine Schulklasse gemeinsam Herausforderungen stellen. Im Rahmen der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte" erhalten schließlich rund 750.000 Schülerinnen und Schüler ein Exemplar des Welttag-Buchs. In Bayreuth stehen die Exemplare der Geschenkaktion der Kinderbibliothek stehen ab 13 Uhr zur Vergabe bereit.

Durch das Gemeinschaftsprojekt der Stiftung Lesen, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und des cbj Verlags – unterstützt von der Deutschen Post AG und dem ZDF – werden Bibliotheken und Schulen ermuntert, gemeinsam etwas für die Leseförderung zu tun.

Alle Informationen zu den verschiedenen Kampagnen zum Welttag des Buches und einen zentralen Veranstaltungskalender finden Interessierte unter www.welttag-des-buches.de.